Warum benötigst du eine eigene Firmen-Webseite?

Die Antwort, für eine eigene Firmen-Webseite ist ganz einfach: Wenn Leute nach einer Lösung für ein Problem suchen, nutzen sie heute das Internet. Sie „googeln“ nach einem bestimmten Suchbegriff, um ihr Problem zu lösen. Und mehr als 90% aller Suchanfragen erfolgen über Google, dem Platzhirsch unter den Suchmaschinen.

Hier gibt es nur zwei Optionen:

  1. Dein Unternehmen wird gefunden
  2. Die Aufträge werden von der Konkurrenz erledigt

Mehr Aufträge und zusätzliche Kunden

Einfach gesagt heisst das:

  • Du bekommst neue Aufträge und Kunden
  • oder die Mitbewerber nehmen dir die Aufträge weg.

Viele KMU haben keine eigene Firmen-Webseite. Die Umsetzung scheitert meist an einer einzigen Hürde: es ist der Faktor Zeit.
Es wäre schön, das eigene Unternehmen mit einer Firmen-Webseite zu präsentieren. Nur die Technik und die Zeit, verhindern die Verwirklichung.

Andere Unternehmen haben eine Webseite, die den heutigen Anforderungen an eine Suchmaschine nicht mehr genügen.

  • Die Webseite ist nicht verschlüsselt
  • Inhalte sind nicht mobil tauglich

Google schliesst unverschlüsselte Web-Seiten aus, da solche Inhalte als „unsicher“ gelten. Seit April 2021 werden nicht mobil-taugliche Webseiten aus den Suchergebnissen ausgeschlossen oder weit hinten gelistet.

Du musst alles daransetzen, dass potenzielle Kunden dich im Internet finden. Das heisst, deine Webseite muss so aufgebaut sein, dass Google sie mag. Andernfalls fällt sie im Suchergebnis (Ranking) so weit zurück, dass niemand dein Business finden kann.

Deshalb muss deine Webseite für Google optimiert sein. Und da gibt es einige Punkte zu beachten:

  • Deine Webseite muss für mobile Endgeräte tauglich sein (Responsives Design)
  • Die Webseite muss verschlüsselt sein
  • Eine Firmen-Webseite muss schnell geladen sein

In den ersten 5-7 Sekunden entscheidet ein Besucher, ob er auf deiner Webseite bleiben wird oder nicht. Wenn deine Webseite lange Ladezeiten hat, dann werden potenzielle Neukunde zur Konkurrenz abwandern.

 

15 Tipps für die eigene Firmen-Webseite

Deshalb habe ich einen Ratgeber in Form eines kleinen E-Books erstellt. Es soll dir die Umsetzung der eigenen Firmen-Webseite vereinfachen.

Aus dem Inhaltsverzeichnis

  1. Warum brauchst Du eine Webseite?
  2. Was muss eine Webseite leisten?
  3. Was ist eine Zielgruppe?
  4. Die richtige Domain finden
  5. Das richtige Webhosting-Paket
  6. Was ist eine SSL-Verschlüsselung?
  7. Gibt es eine einfache Lösung?
  8. Wie wird eine Webseite erstellt
  9. Was ist ein CMS?
  10. Wie funktioniert responsives Design
  11. Das richtige Design für Deine Unternehmensseite
  12. Technik
  13. Design
  14. Rechtliche Aspekte
  15. Suchmaschinenoptimierung

Den Zugang zu diesem Ratgeber findest du hier:

https://transform.mikro-training.com/freebie

 

Wenn du mehr Infos brauchst, zögere nicht und buche einen unverbindlichen und Kostenlosen Termin für die eigene Firmen-Webseite

Scroll to Top